Aktuelles

Frohe und gesegnete Ostern!

Jesus lebt! Drei Frauen sind traurig und gehen zum Grab. Sie weinen, weil Jesus sein Leben hingab. Sie sehen das Grab und weg ist der Stein. Sie wundern sich sehr und gehen hinein. Im Grab sitzt ein Engel, der zu ihnen spricht: „Habt keine Angst und fürchtet euch nicht!“ „Denn Jesus von Nazaret liegt nicht mehr da. So freut euch und singet Halleluja!“ (A.Dinzinger/W.Pangerl, 2000) Im Frieden des auferstehenden Herrn wünschen wir allen ein frohes, …

Einstimmung auf die Osterzeit!

Wir laden Sie herzlich ein, zu unserem traditionellen Osterbastelnachmittag mit Cafeteria und Buchausstellung: am Samstag, den 6. April 2019 in der Zeit von 15.00 – 18.00 Uhr Beim gemeinsamen Basteln können sich Eltern, Großeltern und Kinder auf die bevorstehende Osterzeit einstimmen. Wir haben zwei schöne Bastelideen zu Ostern herausgesucht, die Sie mit Ihren Kindern machen können. Außerdem finden Sie im Flur unter dem großen Monitor einen Stand mit vorgezogenen Pflanzen, die Sie für eine kleine …

„Wege aus der Brüllfalle“

Herzliche Einladung zum Elternabend am Mittwoch, den 13. März In der Erziehung ist Respekt und Gewaltlosigkeit oberstes Gebot. Aber Eltern müssen sich auch durchsetzen. Wie sich also verhalten? Was soll man tun, wenn Kinder nach fünfmaligem Bitten immer noch nicht reagieren? In solchen Situationen ist es schwer ruhig zu bleiben. Viele Eltern stellt die Erziehung ihrer Kinder vor große Probleme. In vielen Alltagssituationen verlieren sie die Geduld, werden laut oder wenden sogar Gewalt an. Das Ergebnis …

Herzliche Einladung zum Elternabend „Wie die Jungs ticken“ am Mittwoch, den 13. Februar

Liebe Eltern! Jungen sind in unserer Gesellschaft während ihrer Kindheit und Jugend hauptsächlich von Frauen umgeben, sei es zu Hause, im Kindergarten und auch in der Grundschule. Sie bewältigen das Leben ganz anders als Mädchen, haben andere Interessen und andere Fähigkeiten. Auf der Suche nach einer eigenen, geschlechtsbezogenen Persönlichkeit wehren sie sich vehement gegen „weibliches“ Verhalten, denn sie möchten und müssen sich deutlich von einem weiblichen Wesen abheben, um sich sicher in die Reihe der …

Elternabend am Mittwoch 30.1. „Verstehen Sie sich selbst!“ – Abläufe im eigenen Gehirn verstehen und diese nutzen, um kreativ und erfolgreich mit Kindern umzugehen

Herzliche Einladung zum Elternabend Alle Eltern wünschen sich einen freudvollen Umgang mit den eigenen Kindern und Erfolge in der Erziehung, damit kleine Alltagsprobleme sich nicht ständig wiederholen und die gemeinsame Zeit davon bestimmt wird. In dieser Veranstaltung werden Kenntnisse zum Aufbau unseres Gehirns mit seinen unterschiedlichen Funktionen vermittelt. Im Anschluss daran wird gemeinsam geschaut, welche Handlungen, Emotionen und Gedanken von welchen Gehirnbereichen gesteuert werden und wie Sie mit Ihren Kindern in einen positiven Prozess des …

Fossilien – Zeugen der Vergangenheit, am Mittwoch, 16. Januar 2019

Ein Workshop für Eltern mit Kindern ab 5 Jahren Präsentation verschiedenster Fossilien ihrer heute noch lebenden Verwandten. Wie wird organisches Material eigentlich zu Stein? Spielerisch erfahren Eltern und Kinder, wie die heute bekannten Fossilien in grauer Vorzeit durch Fossilisation entstanden sind. Paläontologie zum Anfassen: Mit Ton und geeigneten Exponaten kann sich jede Familie eigene Abdrücke von Tieren und Pflanzen erstellen. Beim beliebten Assel-Roulette kommen lebende Keller-Asseln zum Einsatz, allseits bekannte landlebende Krebstiere, die bereits zur …

„Erziehen zwischen Liebe, Fürsorge und Loslassen“ – Einladung zum Elternabend am 10. Januar 2019 um 19.30 Uhr

Wie erziehe ich mein Kind zu Selbstvertrauen und Mut? Wie gelingt uns Eltern in der heutigen Zeit der Balanceakt zwischen Schützen, Lieben und Loslassen? Themen an diesem Abend sind: – Erziehung zur Selbstständigkeit – Partizipation im Alltag – Wie viel Freiraum braucht mein Kind? – Wie viel benötige ich? In Kooperation mit dem Kath. Bildungswerk Wann: Donnerstag, den 10. Januar 2019 um 19.30 Uhr Wo: im Kath. Familienzentrum St. Johannes, Kirchstraße 5a Referentin: Miriam Böddinghaus …

Ein frohes und friedvolles Weihnachtsfest…

„Weihnachten ist für mich das Fest der Sinne. Weihnachten muss man sehen, hören, greifen, riechen, schmecken können. Das ist das Licht der Kerzen in der Dunkelheit. Das sind die altvertrauten Lieder, die mich mitnehmen in die Zeit, als ich ein Kind war. Und das sind die Gottesdienste, das Fest mit den Freunden- und mitten in der Heiligen Nacht eine halbe Stunde mit mir und meinem Gott alleine. „ (Andrea Schwarz) Wir wünschen allen ein frohes …

Herzliche Einladung zum Adventsnachmittag am Samstag, den 1. Dezember von 15 bis 18 Uhr

Liebe Eltern, Großeltern, Gemeindemitglieder, in diesem Jahr möchten wir Sie wieder recht herzlich zu unserem traditionellen Adventsnachmittag einladen. Dieser findet am Samstag, den 01. Dezember 2018 von 15.00 bis 18.00 Uhr im Kath. FZ St. Johannes, Kirchstr. 5a statt. Wir beginnen mit einem Wortgottesdienst zur Adventskranzsegnung um 15.00 Uhr in der Kirche. Danach können Sie mit Ihren Kindern oder Enkelkindern in unserer „Bastelwerkstatt“ etwas Schönes basteln. An verschiedenen Ständen gibt es kleine Geschenke oder selbstgemache Köstlichkeiten zu …