Montag, 6. Februar 2017

„Dschungel-Königinnen“ – ein Seminar für Eltern mit Kind (3-6 Jahre) am Samstag, den 18. Februar

Die (fast) unsichtbaren Dschungel-Königinnen

Dieses Seminar lädt in die geheimnisvolle Welt der Stab- und Gespenstschrecken ein.

Die Teilnehmer lernen exotische Lebewesen kennen, die die meisten von noch nie gesehen haben. Anhand ausgewählter Arten erforschen sie ihren einzigartigen Körperbau und vergleichen ihn mit anderen Insekten (wie z.B. Käfern und Schmetterlingen).

Ferner beschäftigen sie sich mit der (nächtlichen) Lebensweise dieser extrem gut getarnten Tiere und entdecken die Tricks, ohne die sie im Dschungel nicht überleben könnten. Mit und ohne Lupen begeben sie sich auf die Suche nach Stabschrecken-Eiern.

Außerdem erfahren sie etwas über die z.T. riesigen Nachbarn der Stabschrecken, die sich mit ihnen den Lebensraum teilen (wie z.B. Nashörner, Tiger und Affen).

Die Teilnehmer  können lebende Insekten beobachten und auf Wunsch auch auf die Hand nehmen.

Referent:           Frank Gennes, Dipl. Sozialarbeiter/Naturpädagoge
Ort:                    Kath. Familienzentrum St. Johannes, Kirchstr. 5a
Zeitraum:          Sa, 18. Februar 2017 von 10.45 – 13.00 Uhr
Entgelt:             beitragsfrei

Wir bitten um Anmeldung:
Tel. 0211 – 242691 oder
info@katholisches-familienzentrum-st-johannes.de

Letzte Beiträge