Integration und Migration

Beratung und Unterstützung für Eltern und Familien mit Migrationshintergrunde

Eltern von Migrantenfamilien erfahren individuelle Beratung und Hilfe durch unsere Kooperationspartner. Die Caritas Fachstelle für Integration und Migration berät jeden Dienstag von 9.00 bis 12.00 Uhr direkt auf dem Gelände des Familienzentrums und vermittelt an weitere Fachstellen weiter, um z.B. Sprachförderung von Erwachsenen zu fördern, Begleitung bei Behörden zu organisieren etc. Unsere Kooperationspartner vom Integrationsverein Integral e.V. leisten ebenfalls Hilfestellung bei neu zugezogenen, ausländischen Mitbürgern. Jungen Eltern leisten Familienhebammen, Familienpaten und Sozialpädagogen im Eltern-Kind-Café jeden Dienstag und Donnerstag von 9.30 bis 11.30 Uhr in der Kreuzstraße 32 Beratung und Hilfe auch bei Integrationsfragen.