Träger

Im Namen des Trägers, der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes der Täufer und Mariä Himmelfahrt, heiße ich Sie herzlich willkommen!

Als Pastor der Gemeinde freue ich mich, Sie beim virtuellen Besuch unseres katholischen Familienzentrums St. Johannes begrüßen zu können. Die Gemeinde hat zusammen mit dem Erzbistum Köln viel in den Neubau der Kindertagesstätte als Teil des staatlich zertifizierten Familienzentrums investiert. Herausgekommen ist nicht nur ein nach neuesten pädagogischen Maßstäben errichtetes Bauwerk mit sehr viel Platz in den Gruppenräumen, sondern eine in Alt-Erkrath einmalige Stätte der Betreuung, Entwicklung und Förderung von Kindern. Unsere pädagogischen Konzepte nehmen nicht nur die Entwicklungsförderung in den Blick, sondern auch die seelische Stärkung der Kinder. Das in allen unseren drei Kindergärten angewandte frühreligiöse Erziehungskonzept trägt dazu bei, den Kindern die Geborgenheit christlich- katholischer Zugehörigkeit und Leben im Glauben zu vermitteln. Christliche Werte spielen bei der Gewinnung einer sozialen Identität der Kinder eine große Rolle. Das Angenommensein in der Liebe der Eltern, Geschwister und auch der Erzieherinnen und der anderen Kinder basiert auf der Liebe des Schöpfergottes zu den Menschen. Die Kinder lernen Beten, Teilen , Respekt vor Anderen und der Schöpfung und feiern die christlichen Hoch- und Brauchtumsfeste als Teil der ganzen Gemeinde. So wird der „Garten der Kinder“, der Kindergarten, zum kindlichen Erlebnisfeld für die Entdeckung der eigenen Persönlichkeit in einer besonderen Vielfalt des Lernens und liebevoller Förderung. Das Besondere des Familienzentrums aber ist, dass auch Eltern die Fürsorge der Gemeinschaft der Christen und ausgewiesener Fachleute bei allen Fragen des Familienlebens erfahren können. Ich freue mich, wenn Sie in allen Lebenslagen die Beratungs- und Unterstützungsangebote des Familienzentrums annehmen und nutzen. Als Seelsorger bin ich in Krisen und Glaubensfragen für Sie ansprechbar. Ich hoffe, Sie fühlen sich auf unserer Website und bei Nutzung unserer Angebote im Familienzentrum wohl. Vielleicht lernen wir uns bald einmal kennen.

Herzliche Grüße

Pfarrer Günter Ernst

PS: Gottesdiensttermine und weitere Informationen zum Gemeindeleben entnehmen Sie bitte dem Link zur Website der katholischen Kirchengemeinde. Klicken Sie bitte hier.